VINCENTZ BERLIN – Immer einen Schritt voraus!

Willi Brase

Position
Mitglied des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung
Organisation
MdB, SPD
Adresse
11011 Berlin
E-Mail-Adresse
willi.brase@bundestag.de
Telefon
030/227-32013
Fax
-/-
Mobilnummer
-/-
Website
http://www.willi-brase.de/html/-1/welcome/index.html
Geburtsdatum
10.10.1951
1958 bis 1966 Volksschule in Quetzen; 1966 bis 1969 Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel; 1969 bis 1971 Fachoberschule, 1973 bis 1976 Studium der Sozialpädagogik an der Fachhochschule Niederrhein, 1977 bis 1978 berufspraktisches Jahr beim Landschaftsverband Rheinland; 1971 Wehrdienst, 1972 Ersatzdienst (KDV). 1979 bis 1981 Sozialpädagoge beim Jugendamt der Stadt Mönchengladbach; 1981 Jugendbildungsreferent beim DGB-Landesbezirk Nordrhein-Westfalen; 1984 bis 1988 Landesjugendsekretär, ab 1989 DGB-Kreisvorsitzender in Siegen-Wittgenstein, ab 1994 Siegen-Wittgenstein-Olpe. Seit 1976 Mitglied der Gewerkschaft ÖTV; Mitglied und alternierender Vorsitzender im Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Siegen und im Berufsbildungsausschuss der IHK Siegen; Mitglied im Wirtschaftsförderungsausschuss des Kreistages Siegen-Wittgenstein, im Vorstand der Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit und Leben Nordrhein-Westfalen. Mitglied der SPD seit 1981; SPD-Unterbezirksvorsitzender Siegen-Wittgenstein. Mitglied des Bundestages seit 1998.

Dateianhänge

Keine Dateianhänge vorhanden

« Zurück zur Übersicht