VINCENTZ BERLIN – Immer einen Schritt voraus!

Lebenserwartung steigt immer weiter

Die Menschen werden immer älter und fordern damit auch das Gesundheitssystem heraus. Neueste Berechnungen zufolge könnten 2017 geborene Jungen durchschnittlich bis zu 90 Jahre und Mädchen bis zu 93 Jahre alt werden. Diese Zahlen legte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden vor. Voraussetzung ist, dass sich die Lebensverhältnisse wie bisher weiterentwickeln. Grundlage der Schätzung sind neue Modellrechnungen des Statistiker. Sie basieren auf den sogenannten Kohortensterbetafeln der Geburtsjahrgänge von 1871 bis 2017.


Dateianhänge

Keine Dateianhänge vorhanden

« Zurück zur Artikel-Übersicht



Vincentz Apps

Topaktuelle News zur aktuellen Gesundheitspolitik und -wirtschaft in einer praktischen App.

iPool ist Ihre mobile Nachrichtenagentur und liefert Nachrichten, Hintergründe sowie Kommentare zur Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft - aufbereitet für mobiles Lesen. Mehr erfahren »

Apple App-Store Grafik Google Play-Store Grafik


Netzwerke

Bleiben Sie mit uns in Kontakt …